Über uns

Als eine der ersten Wehren im Kanton Schaffhausen haben sich die Feuerwehren von Rüdlingen und Buchberg im Jahr 2001 zum Wehrdienstverband Unterer Kantonsteil, WUK Buchberg- Rüdlingen zusammengeschlossen.

Kernaufgaben:

  • Retten von Menschen und Tieren
  • Schützen der Umwelt und Sachwerte
  • Allgemeinde Schadenabwehr bei Bränden, Exposionen und Elementarereignissen
  • Verhindern von Folgeschäden

Technische Hilfeleistungen:

  • Bewältigung von Gefahrenguteinsätzen (Ölwehr- und ABC-Einsätze)
  • Allgemeine Hilfeleistungseinsätze, sofern diese sich mit der Kernaufgabe vereinbaren lassen
  • Unterstützung der Blaulicht-Partner-Organisationen

Dienstleistungen:

  • Erweitere Dienstleistungen, sofern diese sich mit der Kernaufgabe oder den technischen Hilfeleistungen vereibaren lassen

Leistungsaufrag :
nach Brandschutzverordnung SH 550.110, Leistungsauftrag des Ersteinsatzelementes laut §21

Zur Rettung von Personen und zur Brandbekämpfung trifft das Ersteinsatzelement der Feuerwehr in der  Regel mit acht Angehörigen, dem notwendigen Kader und der erfordlerichen Ausrüstung innerhalb folgender Zeiten nach Eingang der Alarmierung an der Einsatzstellen ein:

a) 10 Minuten in überwiegend dicht besiedelten Gebieten;
b) 15 Minuten in überwiegend dünn besiedelten Gebieten;
c) 20 Minuten in abgelegenen Gebieten.

 

 

Wappen_Buchberg

Gemeinde Buchberg

Wappen_Ruedlingen

Gemeinde Rüdlingen

 

Diashow